Software-Cluster Hot-Topic-Workshop

Innovatives Software Engineering für die Software der Zukunft - Trends & Lösungen für die Praxis

Montag, 05.05.2014; 10.00 – 17.00 Uhr
Fraunhofer IESE
Fraunhofer-Platz 1
67663 Kaiserslautern

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos! Eine Anmeldung ist erforderlich.

Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter, die in ihren Unternehmen mit Fragen des Software Engineering beschäftigt sind, sowie an Studierende und Wissenschaftler, die auf dem Gebiet des Software Engineering forschen und entwickeln.

Programmablauf

Nach Eröffnung des Workshops werden Keynotes aus der Wirtschaft die Teilnehmer auf den Tag einstimmen. Danach folgen Impulsvorträge von Sprechern aus der Wirtschaft und aus der angewandten Forschung zu Trends und innovativen Themen des Software Engineering. Diese Trendthemen werden dann am Nachmittag im interaktiven World Café mit allen Teilnehmern des Workshops diskutiert und am Ende präsentiert.

Ablauf (Stand: 25.04.2014)

 

10.00-10.15

Begrüßung und Einführung

 

Dr. Christian Webel

Software-Cluster

 

 

Dr. Jörg Dörr

Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE)

Innovatives Software Engineering für die Software der Zukunft

 

10.15-11.15       

Industrielle Keynotes

Keynote 1

Dr. Wolfram Jost
(CTO F&E und Produktmarketing)

Software AG,
Darmstadt

Anwendungsarchitekturen im Wandel

Keynote 2

Dr. Christian Gerber

Accenture,
Kaiserslautern

From Digitally Disrupted to Digital Disrupter

 

11.15-12.15       

Impulsvorträge

Impuls 1

Prof. Dr.-Ing. Stefan Deßloch

TU Kaiserslautern

Datenintegration und Big Data Management

Impuls 2

Dr. Michael Gillmann

Insiders Technologies GmbH, Kaiserslautern

Design Thinking bei mittelständischen Softwareproduktherstellern – tun oder lassen?

 

12.15-13.00       

Gemeinsames Mittagessen

 

13.00-14.00       

Impulsvorträge

Impuls 3

Dr. Sebastian Adam

Fraunhofer IESE, Kaiserslautern

Requirements Engineering 2.0 - Innovationen per Knopfdruck?

Impuls 4

Dipl.-Inf. Max Reichardt

TU Kaiserslautern

Softwarequalitätsmotiviertes Framework-Design in der Servicerobotik

 

14.00-15.30       

World Café

 

15.30-16.00       

Kaffeepause

 

16.00-17.00       

Vorstellung der Ergebnisse und Verabschiedung

Inhaltliche Koordination

Dr. Jörg Dörr
Division Manager
Fraunhofer IESE
Fraunhofer-Platz 1
67663 Kaiserslautern
Tel.: +49 (0)631/6800-1601
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.iese.fraunhofer.de

Veranstaltungsorganisation

Thomas Jeswein
Geschäftsführer
Software Technologie Initiative e.V.
Fraunhofer-Platz 1
67663 Kaiserslautern
Telefon +49 (0)631/6800-2106
Mobil +49 (0)170/6373034
www.sti-ev.de

Veranstalter

Der Workshop wird in Kooperation durch den vom BMBF geförderten Software-Cluster, der Software Technologie Initiative e.V. Kaiserslautern, TU Kaiserslautern und Fraunhofer IESE durchgeführt.


Anmeldung zum Workshop

Anmeldung geschlossen.